Romanik.de

Sie befinden sich hier:

Projektpartner

Erklärtes Ziel für das Romanik-Europa-Projekt ist es, weitere Partner in Europa zu finden.

Wir denken, daß das Angebot des Eintrags in unsere Datenbank sehr attraktiv ist für die teilnehmenden Partner.

Partner können unseres Erachtens sein:

  • Kirchengemeinden,
  • Klosteranlagen,
  • Burganlagen,
  • Veranstalter mittelalterlicher Feste, Märkte u.ä.

Unser Projekt lebt auch davon, monetäre Ziele zu erreichen, denn die Programmierung und Pflege des Systems und neue Projekte benötigen auch finanzielle Unterstützung.

 

 

 

 

 

Das Botschaftersystem

 

Das Botschaftersystem ist eine Idee, die sich an alte Traditionen der Kirche und der Glaubensorden anlehnt. Es soll die Funktion einer Mittlerrolle ausüben und die europaweite Partnersuche erleichtern.

Romanik-Botschafter sind Menschen, die in Zusammenarbeit mit uns ins Land gehen, um dort vor Ort unsere Idee bekannt zu machen und neue Partner zu gewinnen.

Bis dato haben wir zwei neben dem deutschen Botschafter zwei weitere gewinnen können, die aus Polen und aus Frankreich kommen. 

Botschafter sollten der deutschen oder englischen Sprache mächtig sein, denn unser Romanik-Verzeichnis ist sowohl in deutscher als auch englischer Sprache angelegt. Und wenn sich neue Partner gewinnen lassen, wird es notwendig sein, deren Informationen in die Datenbank einzutragen. Zusätzlich wird es notwendig sein, die Texte in deutsch und englisch zu übersetzen. Für eine spätere Phase des Projektes sind weitere Sprachen geplant, was zum jetzigen Zeitpunkt aus organisatorischen und finanziellen Gründen noch nicht der Fall ist.

Es ist vorgesehen, daß die nationalen Botschafter an den Einnahmen beteiligt werden, damit sie für Ihren Kosten- und Arbeitsaufwand eine Entschädigung bekommen und motiviert sind, neue Partner in Ihrem Wirkungsbereich anzuwerben und von unserer gemeinsamen Idee zu überzeugen.